News Rundschau

Sappi sponsert Papier für ein Schul-Integrationsprojekt


Foto: Sappi Europe

Im Rahmen einer Fundraising-Initiative für ein Schul-Integrationsprojekt in Aachen spendete Sappi Europe Papier für das Kochbuch „Meat & Greet“. Der Juniorenkreis der IHK Aachen und eine Gruppe jugendlicher Flüchtlinge aus den internationalen Förderklassen der Gemeinschaftshauptschule Aretzstraße in Aachen sammelten gemeinsam traditionelle und typische Rezepte aus den Heimatländern der Flüchtlinge und kochten und fotografierten diese anschließend.

Eine Werbeagentur und eine Druckerei, die ihre Dienste kostenlos zur Verfügung stellten, unterstützten sie dabei.

Jens Kriete, Environmental Manager bei Sappi, ist zufrieden mit dem Ergebnis. „Neben der finanziellen Unterstützung durch den Verkauf des Buches haben die beteiligten Schüler durch das Projekt wertvolle Erfahrungen gesammelt und viele neue Fähigkeiten erworben. Von der Erstellung und Sammlung von Rezepten über die Foto-Aufnahmen bis hin zur Auswahl des richtigen Papiers und der Zusammenarbeit mit der Druckerei. Das wunderbare Projekt kann zukünftige Generationen inspirieren.“ Das eingesetzte Papier von Sappi Europe ‚Magno Gloss 300g‘ hat eine hochweiße und glänzende Oberfläche. Es ist wie geschaffen für eine präzise Bildwiedergabe und feinste Bilddetails, wie sie für Kochbücher mit hochwertigen Fotos benötigt werden. Die gleichmäßige, glatte Oberfläche und herausragende Konstanz der Papierqualität eignet sich perfekt für die Buchproduktion. Sämtliche Einnahmen aus dem Verkauf des Kochbuchs gehen an „Youth power without violence e.V.“ – eine Vereinigung, die Integration an Schulen unterstützt. Das Kochbuch ist erhältlich unter www.aachen.ihk.de/kochbuch


Junge Flüchtlinge sammelten Rezepte aus ihren Heimatländern und gestalteten ein Kochbuch. Die hochwertigen Fotos kommen auf Sappi Europe Magno Gloss 300g gut zur Geltung.