Mission possible: The KATZ Group investiert in Bierdeckel-Mischanlage - papierundtechnik.de

News Rundschau

Mission possible: The KATZ Group investiert in Bierdeckel-Mischanlage

Die knapp fünf Meter lange Anlage kann bis zu sechs verschiedene Motive in eine Rolle mit hundert Bierdeckeln mischen.
Foto: The KATZ Group

Nach einer neuen Verpackungsanlage zu Jahresbeginn und der Anschaffung einer generalüberholten Bierdeckelstanze im Spätsommer folgte jetzt die Einweihung der neuen Bierdeckel-Mischanlage beim Weltmarktführer Katz in Weisenbach. Bis zu sechs verschiedene Motive kann die knapp fünf Meter lange Anlage in eine Rolle (hundert Bierdeckel) mischen.

Bei einem Standard-Bierdeckel schafft die Maschine so zehn Rollen in der Minute. Bisher wurden solche Aufträge komplett von Hand durch die Mitarbeiter in der Produktion abgewickelt. Durch die Anschaffung der neuen Anlage werden zum einen die Mitarbeiter entlastet, zum anderen wird der stetig gestiegenen Nachfrage entsprochen. ■

Aktuelle Ausgabe

Meistgelesen