News Rundschau

Für gute Idee im Bereich Sicherheitstechnik ausgezeichnet

Belohnung für eine gute Idee zum Arbeitsschutz:Timo Wurster von der Baiersbronn Frischfaser Karton GmbH entwickelte einen Ballenklammeraufsatz für den sicheren Transport von Kartonrollen. Die Berufsgenossenschaft Rohstoffe und Chemische Industrie (BG RCI) zeichnete ihn dafür mit dem Förderpreis 2017 in der Kategorie Sicherheitstechnik aus.

Über das Werksgelände der Baiersbronn Frischfaser Karton GmbH werden mit dem Ballenklammerstapler sowohl Zellstoffballen als auch Kartonausschussrollen transportiert. Mit der vorhandenen Ballenklammer kann es passieren, dass
eine Kartonrolle verrutscht. Die Anschaffung eines neuen Staplers mit einer speziellen Rollenklammer war unwirtschaftlich und der Zeitaufwand für das Ummontieren des erforderlichen zusätzlichen Anbaugerätes erforderte 20 bis 30 Minuten. Timo Wurster entwickelte den Aufsatz, der die bestehende Ballenklammer für den Transport von Ausschussrollen ertüchtigt, so dass nun mit einem Stapler und einem Anbaugerät Ballen und Rollen sicher transportiert werden können. Ein Prototyp wird seit einiger Zeit im Werk eingesetzt.

Die Baiersbronn Frischfaser Karton GmbH gehört zu MM Karton. Sie produziert Kartonqualitäten, die insbesondere für Lebensmittel- oder Pharmaverpackungen, Kosmetika sowie weitere hochwertige Anwendungen wie Digitaldruck eingesetzt werden. ■


Timo Wurster meldete seine Erfindung auch als Patent an.