News Rundschau

Büttenpapierfabrik Gmund für Umwelt-Charta ausgezeichnet

Im Jahr 2015 wurde der Büttenpapierfabrik Gmund für ihre herausragende nachhaltige Produktion der Nachhaltigkeitspreis „Münchner Oberland“ verliehen. Mit der eigens entwickelten Umwelt Charta ist das Unternehmen neue Wege gegangen: Bis zu 75 Prozent der Energie wird durch eine Kraft-Wärme-Kopplungsanlage, ein eigenes Wasserkraftwerk und Solarenergie selbst gewonnen.

Der Zellstoff stammt aus garantiert nachhaltig bewirtschafteten Wäldern, durch eine Abfallvermeidungsinitiative konnte der Restmüll auf unter zwei Prozent gesenkt werden und eine moderne Ozonwasser- Reinigungsanlage verhilft dazu, das Wasser für die Produktion bis zu sieben Mal wiederzuverwenden.