News Rundschau

Berufliche Perspektiven mit Ideen aus Papier

Zum dritten Mal präsentierten sich Anfang Juli Verbände der Papiererzeugung und Papierverarbeitung mit zwei ihrer Mitgliedsunternehmen auf der IdeenExpo in Hannover, der bundesweit größten Berufsorientierungsmesse.

Unter dem Motto „Paper Space.de“ stand ein Hightech-Ruderboot aus Papier im Mittelpunkt des Standes der Papierindustrie. Damit wurde deutlich gemacht, dass der Werkstoff Papier letztlich mehr ist als Zeitungs-, Schreib-, Kopier- oder Verpackungspapier. Dies zeigten auch Exponate wie Möbel aus Pappe oder ein Kleid aus Papier. An den Ständen der beiden Unternehmen Smurfit Kappa und Sappi konnten Jugendliche ihre Kreativität mit selbstgebastelten Papiertieren unter Beweis stellen. Mit ihrem Stand vermittelten die Papiererzeugung und die Papierverarbeitung eindrucksvoll, wie vielfältig die Anwendungsmöglichkeiten von Papier und Pappe sind und welche technischen Anforderungen an die unterschiedlichen Produkte gestellt werden. Die Exponate und die Basteltische machten deutlich: Mit Ideen aus Papier gibt es auch vielfältige Perspektiven für eine spannende berufliche Zukunft.

DN