Archiv Papiertechnik

Ohne Titel

Die Arbeitsjubilare von Glatfelter Gernsbach.

Am 23. Oktober 2015 wurden folgende Mitarbeiter für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt:

für 45 Jahre Betriebszugehörigkeit:

Joachim Salokat

für 40 Jahre Betriebszugehörigkeit:

Joachim Zapf, Herbert Speck, Hans-Peter Lang

für 25 Jahre Betriebszugehörigkeit:

Frank Zink, Pasquale Caltagirone, Peter Gelhaar-Dreißig, Ullrich Beyreiss, Klemens Krieg, Uwe Karnasch, Martin Balzer, David Dinges, Erich Kassel, Ralf Rieger, Torsten Feigel, Hans Globig, Stefan Drechsel, Lothar Fischer, Burkhardt Häusler, Michael Pflugbeil, Heinz Siller, Stefan Munde, Peter Deck, Hans-Joachim Ganßer, Jürgen Schweikart, Klaus-Dieter Schäfer, Franz Langenbach, Kristijan Nekic, Celal Yildiz

Im Rahmen der diesjährigen Jubilarfeier ehrten Werksleiter Sebastian Loewenberg zusammen mit den Personalleitern Frank Oertel und Wolfgang Wetzel die langjährigen Mitarbeiter. Sie konnten den Jubilaren für 25, 40 und 45 Jahre Unternehmenstreue und ihre Leistung und Beständigkeit im Unternehmen den Dank aussprechen.

Bürgermeister-Stellvertreter Friedebert Keck überbrachte die Glückwünsche der Stadt Gernsbach und übergab den Jubilaren Joachim Zapf, Herbert Speck und Hans-Peter Lang die Ehrenurkunde des Landes Baden-Württemberg. Zudem betonte er die Verbundenheit der Stadt Gernsbach mit der heimischen Industrie.

Betriebsratsvorsitzender Lothar Fischer, in diesem Jahr selbst Jubilar, dankte im Namen des Betriebsrats den langjährigen Mitarbeitern für ihre Betriebstreue.

Mit ihren humorvollen Ausführungen, in die der Dank an das Unternehmen eingebunden war, sorgten im Namen der Jubilare Joachim Zapf und Ullrich Beyreiss für Heiterkeit.

Die musikalische Begleitung durch den Abend übernahm DJ Jürgen Surrey. „Abheben“ konnten die Gäste mit den drei Stewardessen der Dreist-Comedy-Flugshow.