Archiv Papiertechnik

Lehrbuchreihe erweitert

Technologie der Papierherstellung, Band 3

Der Band 3 ist die fünfte Neuerscheinung einer neunbändigen Lehrbuchreihe zur Technologie der Papierherstellung, herausgegeben von der Papiermacherschule Gernsbach – Schulzentrum Papiertechnik. Die gesamte Lehrbuchreihe orientiert sich am Lehrplan des Papiertechnologen und deckt in der Tiefe auch die inhaltlichen Anforderungen der Ausbildung im Berufskolleg sowie der Meisterausbildung ab. Genutzt werden kann das Werk auch im Bereich der betrieblichen Aus- und Weiterbildung, durch den Praktiker im Betrieb sowie Studierende in der Fachrichtung Papiertechnik.

Der Inhalt ist in die folgenden Hauptabschnitte gegliedert, in denen sowohl die theoretischen Grundlagen als auch die Funktionsprinzipien der Einrichtungen beschrieben sind.

1. Entwicklung der Papiermaschine

2. Stoffauflauf

3. Siebpartie

4. Papiermaschinensieb

5. Wasser in der Papierindustrie

6. Pressenpartie

7. Trockenpartie

8. Schlussgruppe

9. Vakuum an der Papier- und Kartonmaschine

Auf Grund der großen Vielfalt der technischen Ausstattung von Papier- und Kartonmaschinen konnten nicht alle existierenden Einrichtungen beschrieben werden, so dass sich die Auswahl auf wesentliche Technologien und exemplarische Beispiele beschränkt. Dabei wurde auf modernste Technologien, teilweise auch auf bedeutende historische Entwicklungen eingegangen. Wichtige Gebiete wie der Wasser- und Vakuumeinsatz an der Papier- und Kartonmaschine unter ökologischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten sind ebenfalls beschrieben. Aus zahlreichen Bilddarstellungen sind insbesondere die Funktion der Maschinen sowie die Prozessabläufe ersichtlich. Ein Abschnitt mit Aufgaben und Fragen befindet sich am Schluss des Lehrbuches. Er spiegelt im Wesentlichen die erforderlichen Kenntnisse der Auszubildenden und Fachschüler wider. Die Aufgaben und Fragen können je nach Bedarf in den Unterricht einbezogen werden oder auch zur Selbstkontrolle dienen.

Autoren: Detlef Zerler, Raymund Scudlik, Sven Markmann. 486 Seiten, 1. Auflage: November 2009.

Bezugsinformation: Kerstin Klar, Tel. 07224-6401-147