Archiv Papiertechnik

Arbeitssicherheits- und Gesundheitstag bei Sappi Stockstadt

Sappi-Mitarbeiter informierten sich unter anderem über den sicheren Umgang mit Holz.

„Sei der Schlüssel zur Sicherheit“, so lautete das Motto der diesjährigen Sicherheitswoche bei Sappi Werken auf der ganzen Welt. Unter diesem Motto veranstaltete auch Sappi Stockstadt seinen siebten sogenannten Global Safety Awareness Day. An diesem Tag konnten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an Abteilungs- sowie Zentralaktionen zu den Themen Arbeitssicherheit und Gesundheit teilnehmen. Besonders gut angekommen ist das Rückenmobil mit ausführlichen Erläuterungen und der Fahrradparcours mit Geschicklichkeitsübungen. Aber auch der Stand der Holzeinkäufergesellschaft proNARO gemeinsam mit dem Kuratorium für Wald und Forstwirtschaft zum Thema persönliche Schutzausrüstung im Umgang mit Holz stieß auf großes Interesse. Sehr aufschlussreich waren die Erläuterungen der Betriebskrankenkasse mh-plus zum Thema Zucker in Lebensmitteln. Alle Hauptabteilungen hatten abteilungsrelevante Aktivitäten zusammengestellt, um für das Thema Sicherheit speziell in ihrem Bereich zu sensibilisieren. Die Zellstofferzeugung hat ihre neue Atemschutzwerkstatt vorgestellt, die Papiererzeugung ist auf das sichere Befahren von Behältern eingegangen. Die Werksversorgung hat den Umgang mit Hochdruckreinigern erläutert und die Ausrüstung konnte anhand kleiner Maßnahmen eine große Wirkung belegen.