News Papiertechnik

Acht neue Auszubildende bei DS Smith Paper Deutschland GmbH

Am 1. September 2015 begannen acht junge Leute ihre Ausbildung in den verschiedensten Bereichen der DS Smith Paper Deutschland GmbH in Aschaffenburg.

Vom Elektroniker für Betriebs- oder Automatisierungstechnik, Industriemechaniker, Fachkraft für Abwassertechnik, sowie Papiertechnologen bis hin zur Industriekauffrau haben sich die Nachwuchskräfte für ein paar spannende Ausbildungsjahre entschieden. In der ersten Woche wurden Firmenpräsentationen gehalten und natürlich wurde den Azubis genau gezeigt, wie Papier hergestellt wird und welche Produkte verkauft werden. Außerdem gab es eine Einweisung in die Grundlagen der Arbeitssicherheit, die auch eine Feuerlöschübung umfasste. Besseres Kennenlernen ermöglichte eine Erlebniswanderung mit verschiedenen Teambildungsmaßnahmen.

DS Smith beschäftigt am Standort Aschaffenburg circa 200 Mitarbeiter und produziert aus 100 Prozent Altpapier mit einer hochmodernen Produktionsanlage jährlich circa 400 000 Tonnen Wellpappenrohpapiere für Verpackungen.