Ohne Titel - papierundtechnik.de

Archiv Forum Bildung

Ohne Titel

Klassenbeste Melissa Sapel und Klassenlehrer Klaus-Dieter Birnbräuer

Lilian Eckerle

Die Ausbildung im dreijährigen Berufskolleg (Teilzeit) Fachrichtung Papiertechnik in Gernsbach bietet die Möglichkeit, gleichzeitig mit der Ausbildung zum Papiertechnologen die Fachhochschulreife zu erlangen. Hierfür müssen die Schülerinnen und Schüler einen speziellen Zusatzunterricht in Mathematik und Englisch besuchen.

21 Schüler/innen hatten diesen Bildungsgang aufgenommen, wobei 18 letztendlich an der Prüfung zum Erwerb der Fachhochschulreife teilgenommen haben. Alle 18 Schülerinnen und Schüler haben diese Prüfung dann auch bestanden.

Der Gesamt-Notendurchschnitt lag bei 2,7. Acht Schüler/innen gaben an, nun ein entsprechendes Studium im Bereich Papiertechnik oder aber auch Maschinenbau anzustreben.

Aufgrund ihrer besonders guten Leistungen mit einem Gesamtschnitt von 2,0 erhielt Melissa Sapel von der Metsä Tissue GmbH eine Urkunde und eine Metallplakette mit Gravur, die das Papiermacherwappen und den traditionellen Papiermacherspruch zeigt.

Die Lehrer der Papiermacherschule – Schulzentrum Papiertechnik und die Schulleitung wünschen den Absolventen alles Gute für die Zukunft.