Archiv Papier und mehr

Jubilarehrung bei Sappi Stockstadt: Ein Arbeitsleben dem Papier treu

Die langjährigen Mitarbeiter von Sappi Stockstadt mit (links): Personalleiter Raimund Loch

Sappi Stockstadt ehrte 32 Jubilare für 25-jährige Betriebszugehörigkeit und 15 Jubilare für 40-jährige Betriebszugehörigkeit. Gerade in unserer modernen und schnelllebigen Zeit sei es bei der Sappi Stockstadt GmbH immer wieder ein besonderes Ereignis, wenn langjährige Mitarbeiter für ihre Treue geehrt werden, heißt es von Unternehmensseite. Diese Mitarbeiter hätten durch ihre Ideen, ihre Leistungsbereitschaft und ihre Tatkraft
einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg des Unternehmens geleistet. „So lange Teil einer Firma zu sein stellt einen hohen Wert dar, der mit Eigenschaften wie Zuverlässigkeit, Sachkenntnis und Erfahrung belegt ist. Andererseits sind aber auch Werte wie Flexibilität, Dynamik und ständige Weiterentwicklung gefragt. Sie, liebe Jubilare, verkörpern all diese Eigenschaften voll und ganz für unser Werk“, betonte Geschäftsführer Christian Dietershagen und bezeichnete die Mitarbeiter als „Herz des Unternehmens“.

Geehrt wurden für:

25 Jahre Betriebszugehörigkeit

Süleyman Ayten, Hasan Baklaci , Udo Bergmann, Muriusz Brzuchacz , Sergio Canoci, Sükrü Cengiz, Thomas Charistes , Nurettin Demircan, Marcus Denk, Vedat Göc , Jürgen Hahn, Dimitrios Haristes, Andreas Henning , Dirk Klaehn, Ralf Koch, Sven Leimer, Israele Liuzzi , Martin Makiolla , Günter Nickolai , Erhan Ökeer, Orhan Öztürk, Alexander Regel , Sven Schülzke , Andreas Seitz, Süleyman Tugrul, Mehmet Türkyilmaz , Klaus Weigel, Johann Weis, Frank Wilhelm , Ahmet
Yardemir, Kemalettin Yasaroglu , Harun Ziypak

40 Jahre Betriebszugehörigkeit

Herbert Ackermann, Harald Denk, Valentin Duttine, Hubertus Fecher , Eckhard Friedrich , Peter Galambosch, Rainer Griesemer, Martin Grünewald , Uwe Humann, Walter Lotz, Monika Mayer , Peter Steidl, Michael Unkelbach , Karlheinz Waldschmitt , Klaus Zahn ■