Aktuelles Heft: >Ausgabe Papier+Technik 3/2017
04.04.2017

Rekordquote beim Recycling

Die deutsche Papierindustrie hat im vergangenen Jahr 7,6 Prozent mehr Altpapier aus dem Ausland importiert als im Jahr 2015. Insgesamt hat sie 16,9 Millionen Tonnen Altpapier eingesetzt und die Altpapiereinsatzquote auf den Rekordwert von 74,5 Prozent gesteigert. Dies erklärte der Präsident des Verbandes Deutscher Papierfabriken, Moritz J. Weig, auf der Jahrespressekonferenz des Verbandes.


Trotz der hohen Sammelquoten im Inland ist die deutsche Papierindustrie schon seit Jahren Nettoimporteuer von Altpapier. In Deutschland wurden im Jahr 2016 15,4 Millionen Tonnen Altpapier gesammelt. Das sind 1,5 Millionen Tonnen weniger, als die Branche benötigt. Da Deutschland auch bestimmte Sorten an Altpapier exportiert,
Lesen Sie weiter in der aktuellen Ausgabe von Papier + Technik >

Weitere NEWS:
04.04.2017
Geschäftsführerwechsel bei Sappi-Ehingen >
Seit dem 1. März 2017 ist Maik Willig neuer Geschäftsführer des Sappi-Standorts Ehingen. Sein Vorgän ...
04.04.2017
Katz nimmt neue Packstraße in Betrieb >
The KATZ Group hat am Standort Weisenbach in eine neue 30 Meter lange Packstraße investiert. Geschäf ...
04.04.2017
Arbeitsmarkt: Vielfalt wird Normalität >
Die interkulturelle Vielfalt ist in Unternehmen angekommen: Mehr als die Hälfte der Betriebe in Deut ...
© 2017 Impressum