Aktuelles Heft: >Ausgabe Papier + Technik 8/2017
Hier können Sie nach NEWS suchen.
Suchbegriff:

04.04.2017 - Ausgabe: 3/2017

Katz nimmt neue Packstraße in Betrieb

The KATZ Group hat am Standort Weisenbach in eine neue 30 Meter lange Packstraße investiert. Geschäftsführer Daniel Bitton und Druckereileiter Ralf Korz setzten sie Ende Januar symbolisch in Gang. Bislang war Handarbeit beim Palettieren der Bierdeckelpakete erforderlich. Künftig kümmert sich darum die automatisierte Packstraße, die die produzierten Bierdeckel auf die Palette packt und diese dann mit Stretchfolie versieht. Die Steuerung erfolgt über ein Touch-Panel, in dem die Anordnung der Bierdeckel-Pakete auf den Paletten hinterlegt wird. Die Steuerung und Überwachung der Anlage übernehmen Mitarbeiter, die die gespeicherten Aufträge auf Knopfdruck wieder abrufen können.

Die Katz GmbH in Weisenbach im Schwarzwald gehört zur Koehler Paper Group. Das traditionsreiche Unternehmen produziert Bierdeckel und Getränkeuntersetzer auf Basis von Holzschliff, Dämmunterlagen, Karton für Displays sowie verschiedene Holzschliffpapiere. ■



drucken      weiterleiten   < zurück zur Liste
FACHARTIKEL
Erste Wahl auch für Verpackungspapiere >
den Abrieb zur Verfügung steht, von besonderer Bedeutung. Diese lässt sich am besten durch Abbildung 1 auf Seite 21 veranschaulichen, in der die kritischen Fäden rot dargestellt sind. Das Laufzei ...
© 2017 Impressum